Band III

Deskriptive Mengenlehre und Topologie

Band III
Herausgegeben von U. Felgner, H. Herrlich, M. Husek, V. Kanovei, P. Koepke, G. Preuß, W. Purkert, E. Scholz

Publiziert 2008
ISBN 978-3-540-76806-7

  • Inhaltsverzeichnis (PDF)
  • Historische Einführung zu dem Buch “Mengenlehre”
  • Mengenlehre (2.Aufl. 1927) (PDF)
  • Kapitel 10 von Mengenlehre, 3.Aufl. (1935).
  • Handschr. Verbesserungen und Ergänzungen Hausdorffs zu Mengenlehre (aus dem Nachlass)
  • Die Mächtigkeit der Borelschen Mengen (1916) (PDF)
  • Die Mengen in vollständigen Räumen (1924)
  • Erweiterung einer Homömorphie (1930)
  • Zur Projektivität der -Funktionen (1933)
  • Problem 58. Fundamenta Math. (1933), p. 286
  • Über innere Abbildungen (1934)
  • Gestufte Räume (1935) 17 S.
  • Problem 62. Fundamenta Math. (1935), p. 578
  • Die schlichten stetigen Bilder des Nullraums (1937)
  • Erweiterung einer stetigen Abbildung (1938)
  • Zahlreiche Faszikel aus dem Nachlass zur Mengenlehre und zur allgemeinen algebraischen Topologie (pp. 569-976)